Sie sind hier:
zurück

Der Unterricht

Der Fachbereich Gesundheit unterrichtet in den folgenden Schulformen:

  • Berufsorientierungsjahr
  • Berufsfachschule der medizinisch-technischen und krankenpflegerischen Berufe
  • Berufschule für medizinische Fachangestellte
  • Fachoberschule Fachrichtung Gesundheit Form A und B

Berufsorientierungsjahr

Das Berufsorientierungsjahr befindet sich zur Zeit in Planung und wird im Schuljahr 2011/2012 erstmalig durchgeführt. Schülerinnen und Schüler können in verschiedene Berufsfelder hineinschnuppern und so ihren Berufswunsch konkretisieren.


Schülerinnen üben mit einer lebensgroßen PuppeZoomSchülerinnen üben mit einer lebensgroßen PuppeBerufsfachschule

Die Ausbildung vermittelt in eine breit angelegte berufliche Grundbildung im medizinisch-technischen und krankenpflegerischen Bereich. Die Schüler lernen eine Vielzahl von Ausbildungsberufen im genannten Bereich kennen und haben in zwei jeweils 14-tägigen Praktika die Möglichkeit, in Berufe konkret hinein zu schnuppern.

Darüber hinaus wird die Allgemeinbildung erweitert und vertieft. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler in die Berufs- und Arbeitswelt einzuführen. Parallel zur Berufsorientierung ist der Erwerb eines dem mittleren Abschluss gleichwertigen Abschlusses möglich.

Schülerinnen beim UnterrichtZoomSchülerinnen beim UnterrichtBerufschule

Die Berufsschule vermittelt an zwei Tagen in der Woche entsprechend der Verordnung berufliches Wissen. Es besteht die Möglichkeit, gleichzeitig mit dem Abschluss der Berufsausbildung den Realschulabschluss zu erwerben, wenn ein entsprechender Englischkurs belegt wird.


Fachoberschule Gesundheit

Die Fachoberschule vermittelt den Schülern eine berufliche Basisqualifikation im medizinischen Bereich. Dazu absolvieren sie im ersten Jahr ein beufsbezogenes Praktikum. Zwei Tage in der Woche findet schulischer Unterricht statt. In der Klassse 12 findet schulischer Unterricht an fünf Tagen in der Woche statt. Neben dem Berufsfeld werden im ersten Jahr die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik unterrichtet.
 

zurück