Sie sind hier:
zurück

Der etwas andere Sportunterricht

Unsere Abiturienten an der Max-Eyth-Schule sind nun mitten in den Abiprüfungen. Um die Lernzeit davor etwas angenehmer und abwechslungsreicher zu gestalten, verbrachten zwei Sportkurse der 13. Klasse des Beruflichen Gynasiums der MES von Frau Valentina Schächtel zum

Abschluss den Sportunterricht in externen Lokalitäten. Der Turnkurs besuchte den Trampolinpark "Jump'n'fly" in Mörfelden. Dabei merkten die SchülerInnen schnell, wie anstrengend das "Bisschen-Rumgehüpfe" ist. Mit einem Grinsen, neuen Erfah

rungen und vielen Schweißperlen verließen sie nach zwei Stunden den Trampolinpark. Der Kletterkurs wurde mit einem Besuch im Kletterwald Langen abgerundet. Auch hier verflogen die Stunden, denn nicht jede/r hat schon mal einen – zwar angeseilt aber – freien Sprung ins Bodenlose gewagt oder ist weite Seilbahnen gefahren.

Allen Abiturienten wünschen wir von hier aus weiterhin viel Durchhaltevermögen und den Mut, neue Wege einzuschlagen!!!

Zoom Zoom
 

zurück